PAULA UND DIE LEICHTIGKEIT DES SEINS

Wie schwer es ist ganz leicht zu sein...


Erzähltheater  nach Zoran Drvenkar – für Kinder ab 8 Jahren (Dauer ca 45 min.)

Mit:

Katharina Gerlich und Florian Werkgartner

Michaela Obertscheider | Regie

Daniel Karanitsch | Live Musik

 

Paula ist acht und zu dick für diese Welt. Zu dick und zu schwer für diese Welt. Die Welt kann sich ja kaum noch drehen, seit Paula so dick ist. Und wenn die Welt stehen bleibt, ist das wegen Paula. Und wegen denen, die zu langsam sind. Zu schnell. Zu spät. Zu launisch. Wegen den dünnen Großen. Alles wegen denen. Da muss man die Welt entlasten und abheben, beschließt Paula! Das ist doch ganz leicht!! 

PAULA UND DIE LEICHTIGKEIT DES SEINS (c) IMP_ART
PAULA_(c)IMP_ART
PAULA UND DIE LEICHTIGKEIT DES SEINS (c) IMP_ART
PAULA UND DIE LEICHTIGKEIT DES SEINS (c) IMP_ART
PAULA UND DIE LEICHTIGKEIT DES SEINS (c) IMP_ART
PAULA UND DIE LEICHTIGKEIT DES SEINS (c) IMP_ART