HEAVEN - Himmel

Im Dunklen und im Hellen

(AB 12+...DAUER: ca. 75 min.)

Ein berührendes Stück über laute und leise Heldinnen

Spiel: Katharina Gerlich

Buch & Regie: Michaela Obertscheider

Die junge, schüchterne Hannah, die sich im Schulalltag aus Unsicherheit zurückhält,

wird von ihren Klassenkolleginnen und den meisten Lehrern unterschätzt.

Einzig ihre Deutschlehrerin erkennt Hannahs Sprachbegabung und beginnt, die außergewöhnliche Schülerin zu fördern.

Hannah entdeckt das Schreiben.

Und schreibt und liest und liest und schreibt.

Und spricht darüber. Laut, leidenschaftlich und deutlich.

Hannahs Identifikation mit der jungen und taubblinden Helen Keller, die sich trotz (oder wegen?) ihres bewegenden Schicksals zur bedeutenden Schriftstellerin entwickelt hat, spornt ihre eigene Durchsetzung und ihre Tapferkeit besonders an.

29. & 30.

November

20:00

im Theater 

Drachengasse

Das sagt unser Publikum über die Inszenierung:

"Kein leichtes Unterfangen. Aber vollkommen geglückt." - Heinz Wagner | Kurier

"Zauberhaft."

"Ein mutig, sensibler Aufruf das Anderssein zu bejahen!"

"Hinreißend."

© 2019 by Ensemble Imp:Art.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now